ARVEY Erfolgsgeschichten im Bereich „Industrie & Handwerk“

Was haben Landschafts- und Gartenbau, Baugewerbe und Eventorganisationen gemeinsam? Diese und noch viele weitere Branchen aus den Bereichen Industrie und Handwerk sind auf Strom angewiesen, den es entweder vor Ort gar nicht gibt oder der nur schwer zugänglich ist.

Jedoch gehören für diese Bereiche die Verwendung elektrischer Geräte und damit oftmals langer Kabel zur Energiebereitstellung immer noch zum Alltag. Je nach Einsatzgebiet stellt dies eine echte Herausforderung dar und kostet den Anwender oftmals viel Zeit und Geduld. Ebenso bringt die Verwendung von Dieselgeneratoren zur mobilen Bereitstellung von Energie, neben großem Lärm und dem Ausstoß von Schadstoffen, viele weitere Nachteile mit sich.

Außerdem wird heutzutage noch oft auf eine umweltschädlichere Variante, dem Dieselgenerator als Lösung zurückgegriffen. Wir möchten Abhilfe schaffen mit unserem ARVEY A1 als Generator und unseren Solarpanels.

Unser ARVEY A1 ist der perfekte Begleiter für jeden Einsatz! Ob elektrische Bohrmaschinen, Handkreissägen oder Heckenscheren, mit dem A1 ist die mobile Steckdose immer mit dabei. Die hohe Ausgangsleistung sorgt dabei für ein großes Spektrum an professionellen Anwendungsmöglichkeiten. Auch die Erweiterung des Batteriespeichers ist durch bis zu drei Zusatzbatterien problemlos möglich. Dazu kommt noch das leichte Gewicht von nur 11 kg als weiterer Vorteil hinzu. Da der A1 völlig geräuschlos läuft, profitieren die Arbeiter vor Ort sehr von einem Arbeitsplatz ohne Lärmverschmutzung. Zudem werden keine Abgase freigegeben, wodurch sogar Arbeiten in einem Tunnel möglich sind. Die Aufladung erfolgt durch Solarenergie oder über die Steckdose und ist damit wesentlich kostengünstiger als Diesel.