ARVEY nimmt mit ZARGES an der GPEC 2020 teil

Liebe ARVEY-Freunde,

ARVEY hat an der internationalen Ausstellung „GPEC“ teilgenommen! Die Veranstaltung fand vom 18. bis 20. Februar in der Messe Frankfurt am Main statt. Die 11. GPEC 2020 ist die größte geschlossene Fachmesse für Sicherheitsbehörden in Europa. Während dieser Tage wurde die General Police Equipment Exhibition & Conference von mehr als 530 Aussteller aus 31 Ländern, sowie das aktuelle und bahnbrechende Rahmenprogramm aus Fachkonferenzen, Workshops und Schulungen repräsentiert!

Über die GPEC…

Seit der Eröffnungsveranstaltung im Jahr 2000 hat sich die GPEC zu Europas größter geschlossener Fachmesse für Polizei- und Sicherheitsbehörden entwickelt. Die Veranstaltung steht regelmäßig unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern. Die GPEC umfasst alle Themen- und Ausstattungsbereiche der Strafverfolgung, der öffentlichen und inneren Sicherheit, dient als „One Stop Shop“ im Hinblick auf Ressourceneinsparung bei Behörden und steht im ständigen Austausch über aktuelle Anforderungen. Ein Rahmenprogramm mit Konferenzen, offiziellen Arbeitsgruppensitzungen und praktischen Schulungen macht die GPEC immer wieder zu einem unverzichtbaren Branchenforum. Auch in ihrer 11. Auflage als Fachmesse ausschließlich für Behördenmitglieder bietet die GPEC wieder den vertraulichen Rahmen für den Austausch mit Top-Führungskräften, Beschaffern, Technikern und Endanwendern auf Bundes- und Landesebene, aus Deutschland und der ganzen Welt.

Mit ARVEY sind Sie immer in Bewegung!

 

Link zur Veranstaltung: https://www.gpec.de/